Donnerstag, 20. März 2014

National Grand Theatre Beijing

Das National Grand Theatre Beijing oder "The Egg" im Volksmund ist eine Must-See-Kulturinsel in Peking inmitten eines künstlichen Sees. Mit spektakulären 150.000 Quadratmeter Fläche hat das größte Theater der Welt eine Oper als das zentrale Element des Gebäudes. Anfrage China Reisen, info @ kombireise.eu, Tel. 0 35 35/24 25 24, täglich 8 bis 21 Uhr.

National Grand Theatre Beijing, Quelle: Wikipedia,Evilbish
Standort des Nationaltheaters China

Das Theater befindet sich im Herzen der Metropole, circa 500 Meter vom Platz des Himmlischen Friedens und Kaiserpalast entfernt. Die Große Halle des Volkes, das Parlaments-Gebäude, ist in Sichtweite.

Chinesische Weltsicht

Aus dem Weltall fallen sofort die rechteckige Form und die eiförmige Titan- Glaskuppel auf. Assoziationen zur früheren Weltsicht der Chinesen sind unverkennbar. Sie dachten, dass die Erde ein Rechteck sei, sich in der Mitte das "Reich der Mitte" befände und sich der Himmel darüber wölbe. Meisterhaft an alte Baustile angepasst und modern umgesetzt.

Verbindung zur politischen Macht

Nicht nur die räumliche Nähe zur politischen Macht Chinas, auch die persönliche Nähe der Regierung zu den Schauspielern, Musikern und Sängern ist für die Oper in Peking positiv. Denn 60 Prozent der jährlichen Betriebskosten müssen von der Regierung subventioniert werden. 70 Prozent der Tickets werden zu niedrigen Preisen verkauft und ebenfalls subventioniert.

Video zum Nationaltheater China mit Paul Andreu



Entwurf vom französischen Stararchitekten Paul Andreu

Der französische Stararchitekt Paul Andreu erhielt 1999 den Zuschlag für seinen Entwurf mit der großen Glaskuppel, die wie ein schützender Baldachin in einem künstlichen See ruht. Daraus erhebt sich ein glänzender Monolith. Das gewölbte, metallische Hülle leuchtet im Dunkeln wie eine chinesische Laterna Magica. Bei Tage spiegelt sich die Sonne im Wasser. Die Wellen spielen verträumt.

Das zentrale Element des Taoismus aus dem 5. Jahrhundert vor unserer Zeitrechnung wurde hier von Andreu meisterhaft umgesetzt. Mystisch-intuitiv werden Sie als Besucher in eine abgeschiedene, magische Welt der Oper und des Konzerts geführt. Der lange Weg unter dem Wasser erinnert an die Ehrenwege der chinesischen Kaiser.

Es erwartet Sie eine zauberhafte Abfolge von Atmosphären, Räumen und symbolischen Szenerien, die gerade in China von großer mystischer Bedeutung sind. Himmel und Erde, Yin und Yang, einfach fantastisch dargestellt.

Die Auswahl der durchgängig verwendeten Farben, vor allem Rot und Gelb, wurde nicht dem Zufall oder künstlerischem Tun überlassen. Es sind die Kaiserfarben und die Farben der Macht.

Bauzeit des Nationaltheaters

4.000 Arbeiter bauten fünf Jahre lang Tag und Nacht an dem großen futuristischen Dom aus Titan und Glas, der von einem 35.000 Quadratmeter großen Wasserbecken umgeben ist.

Goldfarbene Schleier

"Die insgesamt 5.400 Quadratmeter großen Paneelen wirken wie ein Schleier, der die dahinter stattfindende Aufführung und ihre Besucher schützt. Hinter der goldfarbenen Fassade der Wandelgänge sind die Menschen schemenhaft sichtbar. Doch die mattgolden schimmernde Hülle besticht außer durch optische Faszination durch ihre besondere Funktionalität. Als nicht brennbare Absturzsicherung, die Zugigkeit und Geräuschpegel mindert, aber optimale Luftzirkulation ermöglicht, vereint sie Offenheit und Schutz in geradezu selbstverständlich anmutender Souveränität." (Quelle: GKD Gebr. Kufferath AG, Auftragnehmer)

Konzertsaal des National Grand Theatre Beijing (C) JUREBU
Großer Konzertsaal des National Grand Theatre Beijing (C) JUREBU
Großer Konzertsaal

Die Hauptbühne bietet 2.500 Konzertliebhabern Platz. Eine 100 Tonnen schwere Decke mit wellenförmiger Gestaltung zur Verbesserung der Akustik lässt staunen. Auf der Hauptbühne treten die bekannstesten Sänger und Orchester der Welt auf.

Der Raum der westlichen Opernbühne ist mit nicht brennbarer dunkelroter Chinaseide mehrerer Schattierungen ausgekleidet, die den Raum besonders mystisch erscheinen lassen. 15 versenkbare Bühnen schaffen perfekte Bühnenbilder.

Chinesische Opernbühne im Opernhaus Peking

Diese Bühne steht vor allem für Vorführungen der China National Peking Opera Compay zur Verfügung.

Peking Oper

Mit einer Geschichte von fast 200 Jahren erleben Sie mit der Peking Oper die Quintessenz der traditionellen chinesischen Kultur und einen wichtigen Weltkulturschatz. Die bemalten Gesichter, farbenfrohen Kostüme und der Kopfschmuck der Schauspieler, Musiker und Sänger ziehen die Opernbesucher immer wieder in ihren Bann. Die besten Philharmonieorchester der Welt treten in der Pekinger Oper auf.

Ausstellungen im National Grand Theatre Beijing

Das National Grand Theatre hat eine Vielzahl von Ausstellungen mit Kostümen, Bühnenbildern, Porzellanfiguren und Bildern mit Künstlern. Es ist eine eindrucksvolle Abfolge großer künstlerischer und architektonischer Leistungen.

National Grand Theatre Beijing- ein Muss

Das beeindruckende Gebäude ist ein Muss für jeden Kunst- und Kulturmenschen. Schon ein Rundgang wird Sie beeindrucken. Lassen Sie es sich nicht entgehen und besuchen Sie das National Grand Theatre Beijing. Tickets für Oper in Peking, Konzert und Opernaufführungen können Sie beim National Centre for the Performing Arts direkt bestellen.

Peking Reisen

Wenn auch Sie diese einmalige Oper Peking besuchen möchten, empfehlen wir Ihnen einen Stopover Peking.

Karte des National Grand Theatre Beijing